GADIR, Spanischkurse in Cádiz

Spanish courses GADIR-Cadiz (29)

Möchtest du in eine Stadt kommen, wo die Leute nett und sympathisch sind und die Sonne im Sommer wie im Winter scheint?

Willst du die schönsten Strände Spaniens genießen und gleichzeitig bei uns Spanisch lernen?

Hast du Lust darauf, jeden Abend herrliche Sonnenuntergänge zu sehen und dabei weit entfernt vom Massentourismus zu sein?

Wenn das der Fall ist, komm nach Cádiz und GADIR!

Die Sprachschule GADIR, im Jahre 1989 gegründet, ist eine Schule mittlerer Größe, in der es familiär zugeht. Alle: Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und alle, die mit der Organisation zu tun haben, kennen sich und sprechen einander mit dem Vornamen an. Unser Hauptziel ist, dass du während deines Aufenthaltes an unserer Schule lernst, Spanisch nicht nur zu sprechen, sondern auch zu denken und zu fühlen.

In Cádiz kannst du nicht nur hervorragend Spanisch lernen, sondern auch eine wunderbare Zeit erleben: du kannst durch die malerischen Straßen schlendern, tolle Plätze und vor allem die äußerst gastfreundlichen und offenen Einwohner von Cádiz kennenlernen, die so genannten „gaditanos“. Darüber hinaus haben die Stadt Cádiz und ihre Umgebung aber noch viel mehr zu bieten. Es ist kaum möglich, in wenigen Worten zusammenzufassen, was es alles zu entdecken und zu erleben gibt: die Geschichte, die Kunst, die Landschaft, das Klima, die Strände, die Einwohner, die Feste …

Erlebe es einfach selbst – wir freuen uns auf dich!

 

Gadir bietet dir:

  • Mehr als 30 Jahre Erfahrung im Unterrichten der spanischen Sprache in höchster Qualität.
  • Eine Schule im eigenen, hübschen Gebäude mit Garten und Innenhof für unsere Schülerinnen und Schüler, in dem sich zusätzlich zu den Klassenzimmern eine Bibliothek, große Büroraume und gemeinsame Aufenthaltsräume mit kostenlosem WLAN befinden.
  • Persönliche Beratung: Unsere Schülerinnen und Schüler sind das Wichtigste für uns, und wir haben immer Zeit für sie.
  •  International anerkannte Programme: Bildungsurlaub (Deutschland), CSN (Schweden), usw.
  •  Kleine Unterrichtsgruppen: höchstens 8 Schülerinnen und Schüler pro Gruppe.
  • Außerschulische Aktivitäten: Führungen, Ausflüge, Feste, gemeinsames Essen, Salsa- und Flamenco-Kurse, usw.